Zum Hauptinhalt

Das German Economic Team

Wirtschaftspolitische Regierungsberatung in Transformations- und Schwellenländern.

Das German Economic Team berät im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz die Regierung der Ukraine, Belarus, Moldaus, Kosovos, Armeniens, Georgiens und Usbekistans zu allen Aspekten der wirtschaftlichen Transformation. Wir bearbeiten ein breites Themenspektrum.

Neben unserer Arbeit in den Projektländern, dem traditionellen Mandat des Teams, unterstützen wir auch deutsche und europäische Institutionen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Verbänden mit Analysen zu unseren Projektländern.

Unsere Projektländer

Belarus Ukraine Georgien Usbekistan Armenien Moldau Kosovo

Aktuelles

  • 4. Dezember 2021

    Online-Workshop „On Economic and Digital Diplomacy“

    Am 03.12. hat Bernhard Duch einen Vortrag zum Online-Workshop „On Economic and Digital Diplomacy“ gehalten, der von der usbekischen Regierung in Zusammenarbeit mit UNDP veranstaltet wurde. Seit 2017 hat sich Usbekistan zunehmend den globalen Märkten geöffnet.

  • 29. November 2021

    Panel-Diskussion zum ukrainischen
    IT-Sektor

    Am 26. November organisierten das German Economic Team (GET) und der Ost-Ausschuss der deutschen Wirtschaft (OA) gemeinsam eine online Veranstaltung zum ukrainischen IT-Sektor.

  • 26. November 2021

    Veranstaltung zur digitalen Transformation der ukrainischen Wirtschaft

    Am 4. November 2021 organisierten die Deutsch-Ukrainische Industrie- und Handelskammer (AHK Ukraine), die Kiewer Handelskammer (KHK) und das German Economic Team (GET) gemeinsam eine öffentliche Veranstaltung zur digitalen Transformation der ukrainischen Wirtschaft.

Mehr