Zum Hauptinhalt

Belarus

Im Vergleich zu anderen Ländern des postsowjetischen Raums wurde die belarussische Volkswirtschaft nach 1991 nicht vollumfänglich liberalisiert.

Wichtige Wirtschaftssektoren in Belarus sind durch starke planwirtschaftliche Elemente gekennzeichnet und bleiben weiterhin staatlich dominiert. Hierzu zählen vor allem Landwirtschaft und Industrie. Das Land verfügt jedoch auch über einen erfolgreichen IT-Sektor, der eine Art liberale Enklave darstellt.

In Belarus ist das German Economic Team vor allem in den Bereichen Außenhandel, KMU-Förderung und Investitionsklima aktiv.

Publikationen zu Belarus