Zum Hauptinhalt

Belarus

Im Vergleich zu anderen Ländern des postsowjetischen Raums wurde die belarussische Volkswirtschaft nach 1991 nicht grundlegend transformiert.

Aktuelles

    • 13.10.2022

    Erweiterung der Newsletter

    Unsere Newsletter, die bisher eine ausschließlich länderspezifische Perspektive eingenommen haben, wurden erweitert. Ab sofort gibt es in unterschiedlichen Abständen auch einen Newsletter, der der gesamten Region gewidmet ist.

    • 22.09.2022

    Teilnahme am Belarussischen Businessforum in Warschau

    Das German Economic Team und Berlin Economics haben am Belarussischen Businessforum in Warschau teilgenommen, einem Treffpunkt der Belarussischen Exil-Business-Community.

Publikationen

Newsletter

Alle anzeigen

Wirtschaftsausblicke

Alle anzeigen
  • Wirtschaftsausblick Belarus

    WA 19 | Mai 2024

    Die belarussische Wirtschaft wuchs im vergangenen Jahr um 3,9%, was überwiegend auf Investitions- und Konsumwachstum zurückzuführen ist. Dagegen brach der IKT-Sektor ein. Für das laufende und kommende Jahr ist mit einer Verlangsamung des Wachstums zu rechnen. Die Sanktionen setzen die Wirtschaft weiter unter Druck, die Handelsaktivitäten konzentrieren sich dementsprechend fast ausschließlich auf Russland. Die hohe Inflation konnte durch Preiskontrollen und Wechselkursstabilisierungen eingedämmt werden.

Fachpublikationen

Alle anzeigen