Newsletter Ausgabe 127 | Mai 2019

Die Reform der Erneuerbaren-Förderung in der Ukraine

Der Ausbau erneuerbarer Energien in der Ukraine hat zuletzt an Fahrt gewonnen. Begünstigt wurde diese Entwicklung durch eine großzügige, staatlich garantierte Einspeisevergütung für Produzenten von „grünem“ Strom. Diese Einspeisevergütung hat jedoch hohe Kosten verursacht und machte daher eine Reform der Förderung unumgänglich. Mit der
Einführung eines Auktionssystems soll der Ausbau erneuerbarer Energien nun – dem internationalen Trend folgend – wettbewerblicher, besser steuerbar und kostengünstiger erfolgen.

Newsletter 127/2019 herunterladen