Zum Hauptinhalt

Panel Diskussion zum ukrainischen
IT-Sektor

Am 26. November organisierten das German Economic Team (GET) und der Ost-Ausschuss der deutschen Wirtschaft (OA) gemeinsam eine online Veranstaltung zum ukrainischen IT-Sektor.

An dem virtuellen Panel nahmen außerdem Josephin Galla, Geschäftsführerin SAP South East Europe and Ukraine, SAP SE, Oleksander Davydenko, Chief Innovation Officer der TECHIIA Group sowie Nataly Veremeeva, Vorstandsvorsitzende von TechUkraine, teil.

Daneben waren deutsche und ukrainische Unternehmensvertreter eingeladen, um den gegenseitigen Austausch und die Zusammenarbeit im IT-Sektor zu fördern.

Nach einer Einführung durch Robert Kirchner, Stellvertretender Projektleiter und Stefan Kägebein, Regionaldirektor Osteuropa beim Ostausschuss, stellte David Saha vom German Economic Team die erste Ausgabe des IT-Sektor Monitors Ukraine vor.

Dabei hob Saha den positiven Beitrag des aufstrebenden IT-Sektors für die Gesamtwirtschaft der Ukraine hervor. So ist beispielsweise der Anteil des Sektors an den Gesamtexporten von unter 3% im Jahr 2014 auf mehr als 5% im Jahr 2020 gestiegen.

Der wachsende Fortschritt des Sektors in der Wertschöpfungskette hin zur vollständigen Herstellung von IT-Produkten sowie staatliche Unterstützungsprogramme, wie beispielsweise Dia City, wurden dabei intensiv diskutiert. Die Diskutanten waren sich einig, dass der IT-Sektor in der Digitalisierung der ukrainischen Wirtschaft eine wichtige Rolle spielen kann.

Link zum IT Sektor Monitor Ukraine