Zum Hauptinhalt
  • 11.06.2024

GET begleitet Delegationsreise von Staatsekretär Giegold nach Georgien

Anfang Mai reiste Sven Giegold, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) in Begleitung einer Wirtschaftsdelegation nach Tiflis. Das Programm wurde von der Deutschen Botschaft, der Deutschen Wirtschaftsvereinigung und dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft organisiert. Sebastian Staske, Länderkoordinator Georgien im German Economic Team war Teil der Delegation.

Im Mittelpunkt der Gespräche im Wirtschaftsministerium sowie in der Behörde für Wettbewerb und Verbraucher standen das Geschäfts- und Investitionsklima in Georgien sowie die Reformen im Bereich Wettbewerbspolitik.

Darüber hinaus konnten sich die Delegationsteilnehmer über die Voraussetzungen und notwendigen Schritte für einen Markteintritt in Georgien informieren und beim Besuch eines lokal tätigen Logistikunternehmens Einblicke in die unternehmerische Praxis vor Ort erhalten.

[Bildrechte Foto: Ost-Ausschuss der Dt. Wirtschaft]