Zum Hauptinhalt

Der Westbalkan und der Ukraine-Krieg

Am 6. April nahm das German Economic Team an einer Konferenz zur wirtschaftlichen Entwicklung der Westbalkan-Staaten teil. Die Veranstaltung wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Kosovarisch-Deutschen Wirtschaftsvereinigung organisiert.

 

Im Zentrum der Veranstaltung standen v.a. die ökonomischen Auswirkungen des Ukraine-Krieges auf die Region, insbesondere auf den Kosovo und den Westbalkan. Zu diesem Thema referierte u.a. Dr. Ricardo Giucci, Leiter des German Economic Teams und Geschäftsführer von Berlin Economics.