Veranstaltung zur digitalen Transformation der ukrainischen Wirtschaft

Am 4. November 2021 organisierten die Deutsch-Ukrainische Industrie- und Handelskammer (AHK Ukraine), die Kiewer Handelskammer (KHK) und das German Economic Team (GET) gemeinsam eine öffentliche Veranstaltung zur digitalen Transformation der ukrainischen Wirtschaft.

Die Veranstaltung wurde von Alexander Markus, Vorsitzender der AHK Ukraine, und von Mykola Zasulsky, Präsident der KHK, sowie David Saha, Berater des GET, eröffnet.

Anschließend präsentierte Dr. Alexander Knuth, Berater des GET, eine umfassende Studie zu diesem Thema, die auf einer repräsentativen Umfrage unter 500 Unternehmen in der Ukraine basiert, die er und seine Co-Autoren ausgewertet haben. Während die Unternehmen in der Ukraine die digitale Transformation optimistisch sehen, sind die von ihnen eingesetzten digitalen Technologien noch nicht weit fortgeschritten. 

Die wichtigsten Herausforderungen und Hindernisse für die digitale Transformation wurden intensiv mit Vertretern der Wirtschaftsverbände sowie verschiedener Unternehmen diskutiert.

Die Policy Study finden Sie hier

Foto: AHK Ukraine