Besuch des ersten stellvertretenden Premierministers des Kosovo, Besnik Bislimi

Der Kosovo ist als jüngstes Projektland zum German Economic Team hinzugekommen. Am 28. September bestand für das Team die Gelegenheit, hochrangige Vertreter der kosovarischen Regierung beim Besuch des Projektdurchführers Berlin Economics kennenzulernen.

Der erste stellvertretende Premierminister des Kosovo, Besnik Bislimi, wurde dabei von hochrangigen Mitarbeitern seiner Administration begleitet. Nach der Begrüßung der Delegation durch Dr. Ricardo Giucci, Geschäftsführer von Berlin Economics, bestand die Gelegenheit, über wirtschaftspolitische Entwicklungen und mögliche Beratungsfelder zu diskutieren.

V.l.n.r.: Erster stellvertretender Premierminister Besnik Bislimi und sein politischer Berater Mehdi Sejdiu mit dem German Economic Team