Vorstellung Wirtschaftsaublick Moldau vor Vertretern der EU

Am Freitag stellte das German Economic Team den aktuellen Wirtschaftsausblick für Moldau vor. An der Online-Veranstaltung nahmen Vertreter der der Generaldirektorate Nachbarschaft, Handel und Wirtschaft und Finanzen der EU-Kommission, der EU-Delegation in Moldau, des Auswärtigen Amts sowie diplomatische Vertreter von EU-Mitgliedsstaaten in Moldau teil.

Insgesamt zählte die Veranstaltung 21 externe Teilnehmer. Von Seiten des German Economic Team nahmen Ricardo Giucci, Björn Vogler sowie Carolin Busch teil.

Die Veranstaltung stieß insgesamt auf ein großes Interesse, was nicht nur durch die Teilnahme zahlreicher hochrangiger Vertreter, sondern auch durch die rege Diskussion im Anschluss deutlich wurde. Alle Teilnehmer lobten die großen Anstrengungen, die die Republik Moldau im Bereich wirtschaftspolitischer Reformen unternimmt.