Diskussionsveranstaltung „Flucht in der Ukraine, Flucht nach Europa – Gemeinsame Perspektiven auf die Flüchtlingskrise“

Am 18. August 2016 nahm Robert Kirchner an der Diskussionsveranstaltung „Flucht in der Ukraine, Flucht nach Europa – Gemeinsame Perspektiven auf die Flüchtlingskrise“ teil, die von der Europäischen Akademie Berlin organisiert wurde. Die Veranstaltung widmete sich vor allem folgenden Fragen:  Welche Herausforderungen ergeben sich aus den Entwicklungen in der Ukraine für die Europäische Union? Und wie lassen sich solche Herausforderungen gemeinsam bewältigen?

Zu den Diskutanten gehörten Dr. Gerhard Gnauck (Die Welt), Dr. Olga Gulina (Institut für Migrationspolitik), Robert Kirchner (Deutsche Beratergruppe Ukraine), Oleg Mirus (Gesandter-Botschaftsrat, Botschaft der Ukraine) und Dr. des. Susann Worschech (Europa-Universität Viadrina).

Nach der Diskussionsrunde der Experten hatten die geladenen Gäste die Gelegenheit, ihrerseits Fragen zu stellen und Kommentare abzugeben.

Fotos: Dirk Enters