GET Moldau Vortrag im Rahmen der Veröffentlichung des Moldovan Economic Trends in Chisinau

Am 28. Oktober 2014 stellte das “National Institute for Economic Research“ (NIER) die 14. Ausgabe des “Moldovan Economic Trends“ in einer öffentlichen Veranstaltung vor.

Daran nahmen Vertreter verschiedener Ministerien, der Akademie der Wissenschaften, mehrerer Botschaften, der Weltbank, sowie aus Wissenschaft und Wirtschaft teil. Die Veranstaltung findet vierteljährlich statt und wird von dem EU-Projekt “Unterstützung für die Republik Moldau bei der Umsetzung des DCFTA” finanziert.

Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentierte Ulrike Bechmann von GET Moldau die Ergebnisse der Studie “Maßnahmen zur Verringerung der Schwarzarbeit in Moldau“, welche als Teil der aktuellen Ausgabe veröffentlicht wurde. Darüber hinaus präsentierten die Mitarbeiter des Instituts eine umfassende Analyse über die Konjunkturentwicklung Moldaus im ersten Halbjahr 2014.

20141028_3
20141028_1
20141028_4
20141028_2